Heisses Öl

Wegen des hohen Siedepunktes sind Verbrennungen mit Öl schwerwiegender als solche mit heissem Wasser. Friteusen oder Caquelons mit heissem Öl müssen deshalb vorsichtig benützt werden.

Zur Verhütung von Verbrennungen mit heissem Öl geben wir Ihnen folgende Empfehlungen:

  • Kabel, Stecker, Schalter und Thermostat einer Friteuse regelmässig kontrollieren.
  • Friteusen oder Caquelons, die heisses Öl enthalten während des Betriebs immer beaufsichtigen.
  • Öl nie überhitzen, da es sich selbst entzünden kann.
  • Deckel der Friteuse oder eine Löschdecke immer griffbereit halten.
  • Brennendes Öl nie mit Wasser löschen!
  • Kein Wasser oder Gewürz ins siedende Öl geben.
  • Die Friteusen oder das Caquelon auf eine standfeste Unterlage stellen.
  • Kabel so verlegen, dass man nicht darüber stolpern kann.
  • Öl regelmässig wechseln.

Vorbeugen lohnt sich. Heisses Öl kann zu schweren Verbrennungen führen!